Tiergestützte Projekte

Studie aus München

Dogsharing für Menschen mit Behinderung

Der Labrador Othello lebt im Wechsel in zwei Haushalten – als Assistenzhund bei einem Mann im Rollstuhl und als Familienhund bei einem jungen Paar. Das einzigartige Pilotprojekt wurde auch wissenschaftlich begleitet. Weiterlesen

Internationale Organisation

Einsatz für den Hund in Taiwan

Die Organisation Precious Dogs Association klärt online und offline über verantwortungsbewusste Tierhaltung auf. Weiterlesen

Interview

„Hunde spüren, wie es depressiven Patienten geht“

Donatha Wölk im Interview: Die Sozialarbeiterin berichtet, wie sie mit ihren fünf Hunden Menschen mit schweren Depressionen in einer Klinik in Mecklenburg-Vorpommern unterstützt. Weiterlesen

US-Projekt

Der Hund am Krankenbett

Tierbesuche im Kindergarten, im Krankenzimmer oder im Seniorenheim: HABIT sorgt dafür, dass die Einwohner des US-Bundesstaats Tennessee in Kontakt mit freundlichen Vierbeinern kommen. Weiterlesen

Interview

„Wir fühlen uns deutlich sicherer mit Hund“

Andreas Mangold* unterstützt als Hundeführer bei der DB Sicherheit am Düsseldorfer Hauptbahnhof mit seinem Schutzhund Rex den Sicherheits- und Ordnungsdienst. Der geprüfte Hundetrainer und Verhaltensberater bildet Hunde für den Einsatz an Bahnhöfen aus und schult Kollegen im Umgang mit den Tieren. Weiterlesen

Reisen mit der Bahn

Hunde steigern das Sicherheitsgefühl

Immer mehr ausgebildete Schutzhunde begleiten die Sicherheitsteams an deutschen Bahnhöfen. Davon profitieren sowohl die Reisenden als auch das Bahnpersonal, denn die Hunde steigern nicht nur die subjektive Sicherheit. Weiterlesen

Internationale Organisation

Lese- und Besuchshunde in England

Pets As Therapy (PAT) ist eine 1983 von der Journalistin Lesley Scott-Ordish gegründete Wohltätigkeitsorganisation mit Sitz im südenglischen Oxfordshire. Weiterlesen

Niedersachsen

Das Meerschweinchen-Diplom

Unter dem Motto „Mein Freund, ich lern Dich kennen“ lernen Kinder in der Lüneburger Heide, die Welt mit Meerschweinchen-Augen zu betrachten. Weiterlesen

Interview

„Wahl zwischen dem Hund und einem sicheren Schlafplatz“

Nicht jedes Obdachlosenasyl gestattet seinen Gästen, Tiere mitzubringen. Dabei pflegen gerade wohnungslose Menschen enge Beziehungen zu ihren Hunden. Wie eng – das hat Aniko Ligeti in ihrer Bachelorarbeit untersucht. Weiterlesen

Spürhunde

Hunde jagen invasive Käfer

Insekten aus Asien richten in europäischen Wäldern erhebliche Schäden an. Die Behörden setzen jetzt auf Spürhunde, um die asiatischen Käfer zu finden und auszurotten. Weiterlesen