Forschung

Studie aus der Schweiz

Meerschweinchen leiden als Co-Therapeuten nicht unter Stress

Während viele positive Effekte von Tieren auf Menschen belegt sind, ist die Wirkung umgekehrt nur unzureichend erforscht. Um diese Lücke in Ansätzen zu schließen, haben mehrere Schweizer Institutionen erstmals das Verhalten von Meerschweinchen während ihres Einsatzes in der tiergestützten Therapie untersucht. Weiterlesen

Studie aus Deutschland/Niederlanden

Kynotherapie fördert Kommunikation

Studien aus Deutschland und den Niederlanden weisen darauf hin, dass die Erfolgsaussichten von Sprachtherapien durch die Unterstützung von Hunden vergrößert werden können. Weiterlesen

Studie aus den USA

Ein Rettungshund erschnüffelt Schilddrüsenkrebs

Schäferhund Frankie beeindruckt Endokrinologen weltweit mit seiner Treffsicherheit beim Erschnüffeln von Schilddrüsenkarzinomen. Weiterlesen

Auszeichnung

Internationaler Forschungspreis geht erstmals nach Deutschland

PD Dr. Andrea Beetz aus Erlangen ist die erste deutsche Wissenschaftlerin, die den begehrten Preis für Mensch-Tier-Forschung vom internationalen Dachverband für tiergestützte Interventionen erhalten hat. Weiterlesen

Studie aus Schweden

Kinder mit Hunden haben seltener Asthma

Einer schwedischen Studie zufolge unterliegen Kleinkinder, die mit einem Hund im Haushalt leben, einem geringeren Risiko, später an Asthma zu erkranken. Weiterlesen

Studie aus Großbritannien

Schöne bunte Unterwasserwelt

Flora und Fauna tun Körper und Seele gut – das gilt auch für Landschaften unter Wasser, wie eine anglo-amerikanische Studie belegt.   Weiterlesen

Studie aus den USA

Familienhunde machen Mut

Kinder, die mit einem Hund im Haushalt leben, haben weniger Ängste als Kinder ohne Vierbeiner zu Hause. Das ist das Ergebnis einer breit angelegten Untersuchung aus den USA. Weiterlesen

Studie aus Deutschland/Österreich

Grundschüler lernen besser mit Hund

Wenn Schüler beim Lesen stottern, werden sie oft von den Klassenkameraden verspottet. Ausweg aus dieser Negativspirale bietet einer Studie zufolge die Leseförderung mit einem Hund als Co-Pädagogen. Weiterlesen

Studie aus den USA

Hundebesuch hilft während Chemotherapie

Eine Krebsbehandlung bringt Patienten psychisch und körperlich an ihre Grenzen. Hundebesuche im Krankenhaus können dabei einer US-Studie zufolge wertvolle Unterstützung leisten. Weiterlesen

Studie aus Kanada/Australien

Achtbeinige Glücksbringer

Ekel, Toleranz, Respekt – welch vielfältiges Spektrum an Emotionen Spinnen hervorrufen, haben Forscher aus Kanada und Australien untersucht. Weiterlesen