Theres Germann-Tillmann und Bernadette Roos Steiger: „Tiergestützte Therapie im Freiheitsentzug“

Mittwoch, 08. Januar 2020

Die Autorinnen Theres Germann-Tillmann und Bernadette Roos Steiger zeigen in ihrem Buch „Tiergestützte Therapie im Freiheitsentzug“ die Chancen und Potenziale der tiergestützten Therapie mit Straffälligen auf – aber auch die Grenzen.

Die Wirkung von Therapiebegleittieren im Freiheitsentzug ist ein nahezu unerforschtes Thema. Theres Germann-Tillmann, zertifizierte Fachfrau für tiergestützte Therapie, und Bernadette Roos Steiger, Fachärztin für forensische Psychiatrie und Psychotherapie, schließen mit ihrem Buch diese Lücke. Ihr Ziel ist, die Effekte tiergestützter Interventionen im Strafvollzug bekannter zu machen und gleichzeitig diesen Teilbereich weiter zu professionalisieren.

Für Einsteiger in das Feld der tiergestützten Intervention bietet das Werk einen umfassenden Überblick über die theoretischen Grundlagen und Erklärungsansätze. Die Autorinnen thematisieren auch die Herausforderungen, denen es in öffentlichen Institutionen zu begegnen gilt: Hygienevorschriften, Umgang mit Unfällen und Allergien, die mögliche Mehrbelastung für das Personal. Auch tierschutzrechtliche Aspekte finden Raum und werden von Gastautoren für Deutschland und die Schweiz spezifisch dargestellt.

Den Hauptteil des Buches machen Einblicke in die gesundheitliche Versorgung in Gefängnissen sowie den Einfluss tiergestützter Einsätze auf die Inhaftierten aus. Damit der Leser mögliche Therapieziele besser nachvollziehen kann, skizzieren die Autorinnen verschiedene Projekte mit Eseln, Hühnern und Hunden sowie einzelne Fallbeispiele.

Dieser Erfahrungsschatz wird ergänzt durch die Berichte verschiedener Gastautoren, die von eigenen Therapiesettings und -erfolgen berichten. Dank der transparenten Darstellung von Wochenplänen im Schichtsystem erhält der Leser einen lebendigen Eindruck, wie sich die tiergestützte Intervention in den Gefängnisalltag integrieren lässt. Erlebnisberichte von Patienten runden die Informationssammlung ab.

Theres Germann-Tillman und Bernadette Roos Steiger l „Tiergestützte Therapie im Freiheitsentzug“ l Pabst Science Publishers l 278 Seiten l 25 Euro l ISBN 978-3-95853-451-3