Beitrag Mensch&Tier

Donnerstag, 24. Juni 2010

 

Unter dem Titel „Das Bremer Konzept“ bietet die Wirtschafts- und Sozialakademie der Arbeitnehmerkammer Bremen (Wisoak) ab September 2010 eine Weiterbildung zum Thema „Tiere in der Kranken- und Altenpflege“ an. Die Teilnehmer sollen befähigt werden, Tiere in den unterschiedlichsten Therapieformen der Pflege professionell einzusetzen, um die Patienten optimal zu fördern. Unterrichtet werden unter anderem Grundlagen der Psychologie und Verhaltenslehre, Krankheitsbilder und Einsatzmöglichkeiten von Tieren sowie veterinärmedizinische Grundlagen sowie Gesetzesgrundlagen und Recht. Diese Zusatzqualifikation richtet sich ausschließlich an Personen mit einer abgeschlossenen Berufsausbildung wie Pflegekräfte in ambulanten Pflegediensten und Pflegeheimen oder Erzieher, Sozialpädagogen sowie Ergotherapeuten.

Informationen und Anmeldung:
www.sozialetiere.de
E-Mail: info@remove-this.sozialetiere.de