Fortbildung

Tagung für Therapiehundeführer

Weiterlesen

Tiere in der Kranken- und Altenpflege

Weiterlesen

Ausbildung bei Hunde für Handicaps e. V.

Der Verein „Hunde für Handicaps e. V.“ bildet seit mehr als zehn Jahren Begleithunde als Partner und Helfer für behinderte Menschen aus. In der Ausbildung von Behindertenbegleithunden geht „Hunde für Handicaps e. V.“ dabei zwei Wege: Weiterlesen

Fortbildung

Therapiebegleithundeteams

Weiterlesen

Fortbildung

Tiergestützte Humanpflege

Weiterlesen

Botschaft der Tiere - achtsame Wege in der Tiergestützten

Arbeit Der schweizer Verein „Animal Ambassadors“ bietet einen viertägigen Grundkurs zur Tiergestützten Arbeit an. Das Seminar bietet einen Überblick der Thematik, Methodik und Philosophie der Tiergestützten Arbeit. Weiterlesen

Internationaler Kongress „Therapeutisches Reiten“

"Horses for Body, Mind and Soul" heißt der 13. Internationale Kongress für Therapeutisches Reiten, der vom 12. bis 15. August 2009 in Münster stattfindet. Mehr als tausend Fachleute aus über 40 Nationen werden zu diesem Anlass in der Halle Münsterland erwartet, um ihr Wissen rund um das Therapeutische Reiten auszutauschen und zu erweitern. Weiterlesen

Kontaktstudium

Tiergestützte Pädagogik und Therapie an der Evangelischen Hochschule Freiburg

Das Institut für Weiterbildung an der Evangelischen Hochschule Freiburg e.V. bietet seit 2007 mit dem Kontaktstudium Tiergestützte Pädagogik und Therapie (K-AAT= Kontaktstudium animal assisted therapy) eine berufsbegleitende Weiterbildung unter Einbeziehung von aktuellen Forschungs- und Praxisergebnissen an. Im Januar 2010 startet der dritte Kurs mit 22 Weiterbildungsplätzen, für den im Sommer 2009 das Auswahlverfahren beginnt. Weiterlesen