11.06.2016„Wissenschaft trifft Hund“ in Rostock

Donnerstag, 12. Mai 2016

Unter dem Motto „Wissenschaft trifft Hund“ veranstalten die Universität Rostock, die Tierklinik Rostock und der Verein Pfotenpenne die Fortsetzung ihrer Wissenschaftstagung.

Beim "2. Rostocker Vierbeinersymposium" stehen die Themen Verhaltensforschung und Parasitologie im Fokus. Die Referentinnen Dr. Dorit Urd Feddersen-Petersen, Dr. Marie Nitzschner und Dr. Sonja Wolken befassen sich unter anderem mit der Ähnlichkeit zwischen Mensch und Hund.

Teilnahmegebühr: 95 Euro
Ort: Universität Rostock
Anmeldung: www.vierbeinerforum-rostock.de