Aktuelles

Auszeichnung

Internationaler Forschungspreis geht erstmals nach Deutschland

PD Dr. Andrea Beetz aus Erlangen ist die erste deutsche Wissenschaftlerin, die den begehrten Preis für Mensch-Tier-Forschung vom internationalen Dachverband für tiergestützte Interventionen erhalten hat. Weiterlesen

„Assistenzhund willkommen“

Aufkleber-Aktion im österreichischen Handel

Seit rund einem Jahr ermuntert die Wirtschaftskammer Wien lokale Geschäfte, Assistenzhunden den Zutritt zu erlauben und dies mit einem Aufkleber zu demonstrieren. Weiterlesen

Internationale Organisation

Rumänen sammeln Geld für ein neues Therapiezentrum

Sie haben die tiergestützte Intervention nicht erfunden und sind auch nicht die ersten, die sich dafür in Rumänien stark machen, das gibt der Verein Dog Assist offen zu. Sie setzen sich aber mit viel Herzblut dafür ein, das Konzept der tiergestützten Therapie in Rumänien salonfähig zu machen. Weiterlesen

Baden-Württemberg

Tagungsreihe zu tiergestützten Interventionen im Schwarzwald

Die in der Planung befindliche Anima Tierwelt im Schwarzwald soll Veranstaltungsort für eine Tagungsreihe mit unterschiedlichen Themenschwerpunkten. Weiterlesen

Internationale Organisation

Mensch-Tier-Beziehungen down under

Die Anthrozoology Research Group an der La Trobe University im australischen Victoria bietet einem halben Dutzend (angehenden) Doktoranden die Möglichkeit, die Mensch-Tier-Beziehung zu erforschen – jenseits von Fächergrenzen. Weiterlesen

Internationale Organisation

Südkorea entdeckt die tiergestützte Therapie

Noch immer landen Millionen Hunde in Südkorea als Nahrungsmittel auf den Tellern. In den vergangenen Jahren entwickelt sich aber ein gegensätzlicher Trend, der die heilsamen Effekte von Tieren anerkennt: Seit 1996 gibt es in Korea drei große Organisationen, die sich auf tiergestützte Therapieformen spezialisiert haben. Weiterlesen

Neues Online-Forum

Psychotherapeuten vernetzen sich

Erste Studien und Fallbeispiele zeigen das Potenzial von tiergestützten Einsätzen in psychotherapeutischen Behandlungen – besonders im Umgang mit Kindern. Ein neues Forum im Internet gibt Psychotherapeuten die Möglichkeit, sich zu vernetzen und Erfahrungen auszutauschen. Weiterlesen

Fachtagung

Arbeitskreis soll Regelungen für Assistenzhunde voranbringen

Bei der Tagung des Vereins ‚Dogs with Jobs‘ in Hamburg kamen Interessenvertreter von Assistenzhund-Haltern überein, künftig mit einer Stimme zu sprechen. Auch die spätere Gründung eines Dachverbands ist eine Option. Weiterlesen

Bayern

Tierschutz als Schulfach

Eine Weiterbildung des Deutschen Tierschutzbundes bildet Engagierte für pädagogische Projekte im Schulunterricht aus. Weiterlesen

Psychotherapie

Tiere erleichtern den Zugang zu Patienten

Die erste internationale Tagung zu tiergestützten Psychotherapien zeigt, wie groß die Erfolgsaussichten durch den Einsatz von Vierbeinern in der Behandlung psychischer Krankheiten sind. Weiterlesen